2012: Fundstücke aus Wachs: Hintergründe zu aussergewöhnlichen Trouvaillen im Moulagenmuseum

Manche Besucher meinen, das Moulagenmuseum selbst sei schon eine Trouvaille in der Schweizer Museumslandschaft. Auf alle Fälle trifft man hier besondere, aussergewöhnliche, faszinierend gruselige und überraschend schöne Objekte an. Für die Lange Nacht 2012 präsentieren wir unsere medizinisch und optisch aussergewöhnlichsten und gegensätzlichsten (Be)Funde.